Sudoku für Kinder

  • Bei einem 4×4-Sudoku gibt es nur 4 Felder.
  • Es gibt vier Quadrate mit jeweils 4 Felder, die jeweils ein Bild des Bären beinhalten.
  • Diese vier Quadrate sind zu einem größeren Quadrat zusammengesetzt.
  • In jeden kleinen Quadrat darf jedes Bild nur 1x vorkommen.
  • In jeder 4er-Zeile darf jedes Bild nur einmal vorkommen.
  • In jeder 4er-Spalte darf jedes Bild nur 1x vorkommen.

Rechts findest du die Auflösung des fertigen Sudokus. Du kannst es dir gerne ausdrucken und in der Mitte falten, sodass du die Lösung nicht immer vor dir liegen hast. Anschließend faltest du das Blatt wieder auf und kannst dein Ergebnis vergleichen. 

Du kannst die Lösung aber auch verwenden, um die fehlenden Bären auszuschneiden. Dann kannst du die Bären einfach in die leeren Felder legen.